FAQ
Hier erhältst du Antworten zu all deinen Fragen
Dein Ort wurde nicht gefunden!

Top Aviemore Ferienwohnungen

Gut gemacht. Schau dir an, was authentische Gastgeber in Aviemore dir auf 9flats anbieten.

Top-Unterkünfte in Aviemore

Information über Aviemore

Bester Ausgangspunkt für eine Reise durch die schottischen Highlands ist ein privates Apartment in Aviemore. Während in den Wintermonaten in erster Linie der Skisport das Treiben bestimmt, kannst Du das restliche Jahr über einen ersten Eindruck von den unendlichen Weiten des Hochlandes gewinnen. Sanft hügelige, unberührte Bergwelt, soweit das Auge reicht. Nicht unbedingt die besten Voraussetzungen für Couchsurfing in Aviemore, denn hier zählen andere Werte.

Erste Eindrücke der Highlands in einem Apartment in Aviemore sammeln

Die berühmt-berüchtigte Schrulligkeit der Bewohner der schottischen Highlands solltest Du in Aviemore nicht erwarten. Das ist aber nicht unbedingt ein Nachteil. Dafür bietet Dir die kleine Stadt nämlich die besten Möglichkeiten Dich langsam an die Umgebung, das raue Klima und die etwas verschlossen wirkende Bevölkerung zu gewöhnen. Aviemore ist eine relativ junge Stadt und erlebt erst seit den 1960er Jahren einen spürbaren wirtschaftlichen Aufschwung. Dafür verantwortlich war primär die Errichtung des ersten Skizentrums in Schottland. Das Skigebiet befindet sich in den Cairngorm Mountains, der höchsten Berggruppe auf den britischen Inseln. Die längste Abfahrt findest Du auf dem Ben Macdhui, der mit rund 1.300 Metern der zweithöchste Berg Schottlands ist. Mit ein wenig Glück kannst Du auch die zweite Besonderheit der Umgebung beobachten, nämlich die einzige frei lebende Rentierherde Großbritanniens. Nördlich von Aviemore liegt Inverness, die Hauptstadt der Highlands. Von einem unserer Apartments in Inverness aus tauchst Du tief in die Geschichte Schottlands ein. Als Ausgangspunkt Deiner ganz persönlichen Erkundungstour empfiehlt sich ein Besuch des mächtigen Inverness Castle. Die Burg in ihrer jetzigen Form wurde erst im Jahr 1835 errichtet, steht allerdings auf den Mauern mittelalterlicher Ruinen. Im 11. Jahrhundert regierte von dieser Stelle aus MacBeth, von dessen Taten William Shakespeare höchstpersönlich in seinem gleichnamigen Werk erzählt. Nur ein Stück weiter im Osten findest Du das Schlachtfeld von Culloden, heute eine von Schafherden bevölkerte Wiese. Ein Hinweisschild erinnert daran, dass an dieser Stelle im Jahr 1746 die Jakobiten vernichtend von britischen Regierungstruppen geschlagen wurden. Dies nahm großen Einfluss auf die gesamte britische Geschichte, da die Thronfolge von der katholisch geprägten Adelsfamilie der Stuarts damit endgültig auf den protestantischen William von Oranien überging. Zu dieser Zeit wurde auch die Old High Church auf dem Mount St. Michael’s by the Riverside weiter ausgebaut. Der Kirchturm selbst stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist damit das älteste Gebäude in Inverness.

Deine private Ferienwohnung in Aviemore im Zentrum der schottischen Highlands

Durch die zentrale Lage von Aviemore mitten im Herzen des schottischen Hochlands verfügst Du über den optimalen Ausgangspunkt für zahlreiche weitere Erkundungstouren. So könnte Dich der Weg weiter Richtung Westen führen, zu einem kleinen Apartment in Fort William. Die Stadt liegt zwischen dem Ufer des Loch Linnhe, der längsten Meeresbucht Schottlands, und dem höchsten Berg Großbritanniens – dem Ben Nevis. Durch diese landschaftlichen Besonderheiten konnte sich Fort William rasch zu einem beliebten Tourismuszentrum mausern, das zudem vom Erfolg der Harry Potter-Verfilmungen profitiert. Wenn Du Dich nun fragst, was Fort William mit Harry Potter zu tun hat, dann solltest Du mit dem Jacobite Steam Train eine Tour über das Glenfinnan-Viadukt machen – dieses führt nämlich, zumindest im Film, zur berühmten Zauberschule. Aber auch zahlreiche andere Blockbuster wie Braveheart, Highlander oder Rob Roy wurden in der unmittelbaren Umgebung der Stadt gedreht. Südlich von Aviemore liegt Aberfeldy, ein kleiner, beschaulicher Ort mit knapp 2.000 Einwohnern. Buche bei uns ein Apartment in Aberfeldy, wenn Du alles über das schottische Nationalgetränk erfahren möchtest. Hier entsteht seit 1898 der weltberühmte Dewar-Whiskey, der bis zu 19 Jahre im Eichenfass reift und sogar in Schottland nur zu ganz besonderen Anlässen getrunken wird. Die Brennerei selbst steht unter Denkmalschutz, zahlreiche Hintergrundinformationen zur Herstellung der Köstlichkeit werden Dir im Rahmen von Führungen vermittelt. Von Aberfeldy aus ist es nun nicht mehr weit bis Newcastle. Die Entstehung der Stadt im Nordosten Englands geht auf eine römische Wehranlage zurück, die den Hadrianswall an dieser Stelle verstärkte. Dein Apartment in Newcastle führt Dich zurück in die Anfangszeit der industriellen Revolution, die mit der Errichtung der weltweit ersten Fabrik für Dampflokomotiven den regionalen Höhepunkt erreichte. Heute pilgern vor allem Musikfans nach Newcastle, ist die Stadt doch Geburtsort zahlreicher Persönlichkeiten wie Mark Knopfler, Sting oder Brian Johnson, Sänger von AC/DC. Sie alle fühlen sich mit ihrer Heimat noch eng verbunden und mit ein wenig Glück kannst Du sie in einem der zahlreichen kleinen Clubs bei einem unangekündigten Überraschungsauftritt persönlich kennen lernen.

  • Wähle weltweit aus zehntausenden Unterkünften in den besten Gegenden.

  • Übernachte in einer Privatunterkunft günstiger als in einem Hotel.

  • Keine versteckten Gebühren.

Zahlungsarten

Sofort Visa Master Amex Paypal Bitpay
close
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.