Original-Beschreibung durch den Gastgeber

Die Swietojanska Strasse existiert seit dem 13./14.Jahrhundert und war die Hauptstrasse des alten Warschaus, die den Marktplatz und die Burg verbindet. Sie hat ihren alten Charakter behalten und ist immer noch sehr belebt und überfüllt von Touristen. Gibt es etwas, was Ihre Seele besänftigt? Besuchen Sie die Johanneskathedrale und hören Sie die Sommerorgelkonzerte. Gibt es etwas für Ihren Körper? Probieren Sie die polnischen Piroggen in einem der Restaurants. Bestellen Sie bei einem traditionellen Handwerker handgefertigte Handschuhe. In dieser Strasse haben wir eines unserer Apartments platziert. Sein moderner Innenbereich ist eingerichtet mit allem, was Sie brauchen, egal, ob Sie für einen Tag oder für einen Monat bleiben. Die Fenster schauen auf einen ruhigen Hof, daher ist das Apartment eine Oase des Friedens.