FAQ
Hier erhältst du Antworten zu all deinen Fragen
Dein Ort wurde nicht gefunden!

Top Littleitaly Ferienwohnungen

Gut gemacht. Schau dir an, was authentische Gastgeber in Littleitaly dir auf 9flats anbieten.

Top-Unterkünfte in Littleitaly

4.0 (2)

Zeige mir Unterkünfte in:

Information über Littleitaly

Little Italy ist mit New York ebenso eng verbunden wie seine Skyline oder das Empire State Building. Dein Apartment in Little Italy (New York) führt Dich unmittelbar in das Zentrum der Metropole und damit in einen Abschnitt, der von unterschiedlichsten kulturellen Einflüssen geprägt ist. Damit liegt Deine private Ferienwohnung in New York in einer der wohl interessantesten Gegenden der Stadt.

Kulturelle Vielfalt rund um Dein Apartment in Little Italy, New York

Der Name des Stadtviertels geht auf das 19. Jahrhundert zurück, als in den 17 Blocks rund um die Mulberry-Street nicht weniger als 40.000 Süditaliener wohnten. Auf Grund der beengten Wohnsituation kam es häufig zum Ausbruch von Krankheitsepidemien und die Cosa Nostra konnte durch die Armut der Menschen rasch Fuß fassen. Heute hat sich das Bild allerdings verändert. Kaum fünf Prozent der Bewohner von Little Italy sind italienischstämmig, da viele Familien mit zunehmendem Wohlstand in bessere Bezirke abwanderten. Die ethnischen Gruppierungen lösten sich auf oder wurden von chinesischen Volksgruppen verdrängt. Little Italy selbst umfasst heute nur noch Teile der Mulberry Street und der Grand Street, an die eigentlichen Wurzeln erinnert nur noch das Festa di San Gennaro, bei dem über zehn Tage hinweg der Tag des heiligen Januarius gefeiert wird. Da die Besucher von weither anreisen, solltest Du bei uns rechtzeitig ein Apartment in Little Italy, New York, buchen. Die Mulberry Street selbst gehört zu den ältesten Straßen von New York und wurde bereits im 18. Jahrhundert errichtet. Bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts spielte die Straße eine wichtige Rolle für die Versorgung der Stadt mit frischem Fleisch, befand sich hier doch eine der größten Schlachtereien der USA. Das größte klerikale Gebäude, das von den italienischen Einwanderern selbst errichtet wurde, ist die Churche of the Most Precious Blood. Zu den großen Söhnen des Viertels gehören vor allem Filmschaffende und Schauspieler wie Martin Scorsese und Robert De Niro, die in Apartments in Little Italy, New York, aufwuchsen.

Gutes Essen in der Nähe Deiner privaten Ferienwohnung in Little Italy, New York genießen

Viele New Yorker zieht es in erster Linie wegen des günstigen aber delikaten italienischen Essens nach Little Italy, auch wenn nur noch wenige Restaurants von echten Einwanderern betrieben werden. Eines davon ist das Pellegrino’s in der Mulberry Street. Hier werden sogar die Nudeln noch frisch per Hand geformt und der Wein direkt aus Italien importiert. Das Pellegrino’s gehört zu den wenigen guten Speiselokalen in Little Italy, in denen Du unter freiem Himmel dinieren und dabei das quirlige Leben hautnah erleben kannst. Auf Kitsch verzichtet der Betreiber komplett, hier steht nur bestes italienisches Essen im Mittelpunkt. Ansonsten prägen vor allem asiatische Lokale das Stadtbild, eine Folge des demografischen Wandels. Zu den beliebtesten Treffpunkten für Japanfans in unmittelbarer Nähe zu Deiner privaten Ferienwohnung in Little Italy, New York, gehört das Cocoron in der Kenmare Street. Der Koch greift für die Zubereitung seiner Kreationen gerne auf Grüntee-Blätter zurück, die besonders den zahlreichen Vorspeisen einen ganz eigenen Charakter verleihen. Bekannt und beliebt ist die Auswahl an Tofu-Spezialitäten und Tai-Nudeln, die auch als To-go-Gerichte angeboten werden. Um nach einem ausgiebigen Festmahl wieder so richtig in Schwung zu kommen, empfiehlt sich anschließend ein Besuch im Bobby’s NYC (Christie Street), ein Jazzclub, der mehrmals pro Woche Livemusik auf hohem Niveau präsentiert. Um die Cocktail-Karte ausgiebig zu studieren, solltest Du Dir allerdings ein wenig Zeit nehmen. Die Auswahl ist riesig und das Preisniveau im Vergleich zu anderen Clubs im Großraum Manhattan moderat. Ähnlich günstig, aber in einer vollkommen anderen Atmosphäre kannst Du in einem privaten Apartment an der Upper East Side, New York, logieren. Trotz seiner zentralen Lage und der Nähe zur berühmten Museumsmeile dominieren vergleichsweise günstige Wohnanlagen das Bild der Straßen, in denen Du zahlreiche Alternativen zum Couchsurfing in Little Italy, New York, findest.

ab €110 go
ab €110 go
ab €110 go
  • Wähle weltweit aus zehntausenden Unterkünften in den besten Gegenden.

  • Übernachte in einer Privatunterkunft günstiger als in einem Hotel.

  • Keine versteckten Gebühren.

Neueste Bewertungen in Littleitaly

  • Small
    5.0 30.08.2015

    Das Apartment war laut Beschreibung in little Italy, doch eigentlich befindet man nicht im Chinatown. In ein paar Schritten Entfernung gibt es Asiamärkte in denen man alles für den täglichen Bedarf bekommen kann. Durch die nahegelegenen Subway ist in Manhattan alles gut zu Fuß zu erreichen. Ich kann die Wohnung nur weiter empfehlen. Es war eine tolle Zeit

    Florian bewertete Little Italy 2BR Grand Piedatterra! in Littleitaly
  • Placeholder_user_img_60
    4.0 28.07.2014

    The flat is well situated, clean and convenient. The area is nice and friendly.
    However, it is extremely noisy at night (trafic, clean up streets and road works).

    valérie bewertete Little Italy 2BR Grand Piedatterra! in Littleitaly

Zahlungsarten

Sofort Visa Master Amex Paypal Bitpay
close
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.